Ostseele

Hier ist was los

Anlegestelle im Fischereihafen Travemünde

Der Senat stellte das Geld für den Bau einer weiteren Anlegestelle im Fischereihafen für größere Fischerboote (Quasen) mit einem herausnehmbaren Wasserraum für lebende Fische zur Verfügung.

ulleo / Pixabay

Ihr Kommentar