Ostseele

Hier ist was los

Unterhaltung an der Ostsee zu Gunsten von UNICEF

Wenn es um das Wohl der Kinder geht, dann ziehen Stars und Sternchen an einem Strang und so sind auch diesmal wieder zahlreiche Prominente der Einladung von Organisatorin Rotraud Schwarz zur Unicef Benefiz-Talk-Show am Donnerstag, 1. März, um 20 Uhr ins Grandhotel Seeschlösschen gefolgt.
Moderator Christian Rudolf wird mit Wolfgang Bosbach über dessen neues Buch „Endspurt “ sprechen, in dem der Politiker darüber berichtet, wie Politik wirklich ist – und wie sie eigentlich sein sollte.
Seine neue Single „ 100 Millionen Volt “ hat Schlagersänger Bernhard Brink mit im Gepäck. Um die Musik dreht es sich auch bei Maria Voskania, die es bei der letzten Staffel von DSDS bis ins Finale schaffte. Auf den Besuch von Schauspielerin Patricia Schäfer dürfte sich Moderator Christian Rudolf besonders freuen, denn beide stehen gemeinsam für die ARD-Produktion               „Rote Rosen “ vor der Kamera.
Magische Momente werden die Zuschauer mit Marco Weissenberg erleben, denn der Magie-Newcomer bringt frischen Wind in die Zauberkunst.
Als Showstar hat Elke Winter zugesagt. Und auch die schönsten Gesichter Deutschlands werden in Timmendorfer Strand über ihre Karriere plaudern. Dazu gehört Pascal Unbehaun, der den Titel „Mister Germany 2018“ trägt und Manuela Thoma-Adofo, die neue „Miss 50Plus Germany 2018“. Mit von der Partie ist außerdem der Saxophonist Noah Fischer, der zu Udo Lindenbergs Panik Orchester gehört, aber auch eigene Wege geht. Für Spaß und gute Laune sorgt Frank Lorenz, der mit seinem Affen Charly die Lachmuskeln der Gäste attackieren wird.

Karten für die Veranstaltung kosten 20 Euro. Es gibt sie bei der TSNT am Timmendorfer Platz (Telefon 04503 / 357 70) oder online auf www.unterhaltung-am-meer.de.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird an Unicef gespendet.

Ihr Kommentar