Ostseele

Hier ist was los

Tagestipps 8. Juli

Ausflugsschiff zum Ostseebad Grömitz

Eine beliebte Seefahrt quer durch die Lübecker Bucht – vorbei an den Bädern Pelzerhaken, Brodau und Rettin. Erleben Sie die reizvollen Kontraste und vergessen Sie Ihren Alltag auf dem Wasser. Die Seebrücke ist die längste von Schleswig- Holstein, sie ragt 398 m weit in die Ostsee. Sie können Ihren Urlaubsort von der Seeseite aus fotografieren, bevor Sie für einen 2-stündigen Aufenthalt im Ostseeheilbad Grömitz von Bord gehen.
Grömitz gehört zu den ältesten, beliebtesten Urlaubsorten an der Ostsee. Es liegt auf der Halbinsel Wagrien am Nordrand der Lübecker Bucht. Der feinkörnige helle Sandstrand hat eine Länge von ca. 8 km. Das kristallklare Ostseewasser wird Sie garantiert genau so begeistern wie die 3,5 km lange Strandpromenade, die Sie zu einem Spaziergang einlädt. Hier erwarten Sie gemütliche Restaurants, Cafes und Bars, gepflegte Grünanlagen und Ruhezonen mit vielen Bänken, Strandspielstätten, uvm.
Grömitz wurde als besonders familienfreundlicher Ferienort ausgezeichnet, diverse Kinderspielplätze, Clowns und Kaspertheater – Mutige probieren sich im Inline-Fun-Park. Die Strandeisenbahn „Rasender Benno“, die direkt an der Seebrücke hält und Rundfahrten durch Grömitz durchführt, begeistert die Kleinen ebenso wie die Großen und ist eine seltene Attraktion.

Wo: Hafen Niendorf – Ostsee
Wann: 13.10 Uhr

Sport Strand: Yoga

Kostenfrei!
Den Körper in Einklang bringen.
Wo: Maritim Seebrückenvorplatz Timmendorfer Strand
Wann: 08:30 Uhr

Sport Strand: Tabata

Kostenfrei!
Tabata ist ein Intervalltraining: kurze Phasen und intensives Training. Der schnelle Wechsel kurbelt die Fettverbrennung an, vorausgesetzt man geht körperlich ans Limit.
Wo: Maritim Seebrückenvorplatz Timmendorfer Strand
Wann: 9:30 Uhr

Sport Strand: Zumba

Kostenfrei!
Eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba folgt dem Fluss der Musik, jedes Lied erhält passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie.
Wo: Maritim Seebrückenvorplatz Timmendorfer Strand
Wann: 9:30 Uhr

Radtour Ostsee, Strand und Hinterland

Entdecken Sie nicht nur den Küstenstreifen zwischen Timmendorfer Strand und Niendorf, sondern auch die landschaftlich reizvolle Region entlang der Aalbeek Niederung und des Hemmelsdorfer Sees. Lauschen Sie den Geschichten von Ostseebotschafter Theo Bauernschmidt, der sich in diesem Gebiet sehr gut auskennt und als erfahrener Guide die Tour begleitet. Auf rund 27 km vergehen die geplanten fünf Stunden wie im Flug. Ein gastronomischer Pausenstopp auf Selbstzahlerbasis ist im Restaurant Windfang am Oeverdiek vorgesehen. Anmeldung bis Mittwoch 18 Uhr bei Theo Bauernschmidt unter 0160-6271361 oder t.bauernschmidt@plantheo.de
Wo: Timmendorfer Platz
Wann: 10.30 Uhr

Ausstellung „Meer-Ansichten“ von ChrisTine Löwa

Ihre Hauptmotive resultieren aus ihrer starken Verbundenheit und Liebe zur Natur, aus der Faszination ihrer Schönheit.
Das Typische an ihren Arbeiten sind die intensiven, leuchtenden und meist sehr pastös aufgetragenen Farben und der kraftvolle Pinselstrich, die die Bilder in einer Dreidimensionalität erscheinen lassen und Leben verleihen.
Die Ausstellung der farb-und lebensfrohen Bilder kann bis zum 8. Juli 2021 besucht werden – eine Sammlung für Genießer, Wellnessprogramm für Auge und Seele.
Kostenfrei.
Wo: Trinkkurhalle Timmendorfer Strand
Wann: 11:00 Uhr

Mitmach Ferienzirkus – Zaretti

Jedes Kind was Lust und Spaß hat, kann ohne Anmeldung teilnehmen. Die Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren werden in der Manage stehen, verschiedene Kunststücke erlernen – Jonglieren, Zaubern, Bodenturnen, sie werden zu Clowns oder Fakir, die der Zirkustrainer mit ihnen einstudiert hat.
Am gleichen Tag präsentieren die Artisten in der Zeit von 16 bis 17 Uhr Eltern, Oma und Opa, aber auch Gästen und Interessierten die erlernte Akrobatik.
Die Kosten betragen 10 €, Erwachsene zahlen am Nachmittag 8 €, Kinder 4 €.
Wann: 14.00 Uhr
Wo:

Puppentheater für Kinder

Mit wechselndem Programm. Der Schau- und Puppenspieler Walter Kreft bringt das Thema Freundschaft und Zusammenhalt den Kindern spielerisch näher. Der Eintritt beträgt 7 € mit Ermäßigungskarte 6 € pro Person. Mehr Info oder Ermäßigungskarten unter www.kreft`s puppenbühne oder unter 0171 38 46 0 75.
Wo: Haus des Kurgastes
Wann: 16.00 Uhr

Sport Strand: Jumping

Trainiert wird auf einem Trampolin, an dem vorne ein Haltegriff befestigt ist. Dann wird rhythmische Musik eingespielt und das Hüpf-Workout kann losgehen. Mehr als 400 Muskeln werden dabei gefordert, was Jumping Fitness zum perfekten Ausdauer- und Ganzkörpertraining macht. Während des Trainings werden teils schnelle, teils langsame Sprünge, Schritte und Kombinationen aus der traditionellen Aerobic, aber auch aus dem Kraftsport stammende Moves ausgeführt.
Wo: Maritim Seebrückenvorplatz, 23669 Timmendorfer Strand
Wann: 18.00 Uhr

Sport Strand: Jumping

Trainiert wird auf einem Trampolin, an dem vorne ein Haltegriff befestigt ist. Dann wird rhythmische Musik eingespielt und das Hüpf-Workout kann losgehen. Mehr als 400 Muskeln werden dabei gefordert, was Jumping Fitness zum perfekten Ausdauer- und Ganzkörpertraining macht. Während des Trainings werden teils schnelle, teils langsame Sprünge, Schritte und Kombinationen aus der traditionellen Aerobic, aber auch aus dem Kraftsport stammende Moves ausgeführt.
Wo: Maritim Seebrückenvorplatz, 23669 Timmendorfer Strand
Wann: 19.00 Uhr

Qi Gong auf dem Strand

Erlernen Sie eine Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung ihres Körpers und Geistes. Neben Kampfübungen werden auch Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen ausgeführt. Das Ziel ist die Harmonisierung und inneres Gleichgewicht.
Wo:

Wann: 19.00 Uhr

Strand-Andacht – Atempause am Meer

Genießen Sie eine 30 minütige Strand-Andacht mit Pastorin Katharina Gralla mit Blick auf das Meer bei Sonnenuntergang. Zur Ruhe kommen. Zu sich kommen. Zu Gott kommen. Bei Regen beginnt die Andacht 10 Minuten nach der angegebenen Zeit in der Petri-Kirche, Sydowstraße. Ansprechpartnerin: Pastorin Katharina Gralla, 0151 – 55 640 661. Weitere Infos unter www.kirche-am-strand.de. Kostenfrei und Open Air.
Wo: Seebrückenkopf Niendorf, 23669 Niendorf/Ostsee
Wann: 21.00 Uhr

Wochenmarkt in Travemünde

Wo: Fährplatz, Vorderreihe, Travemünde
Wann: 8.00 – 13.00 Uhr

Besichtigung Ältester Leuchtturm Deutschlands

Aussichtsturm und Maritimes Museum. Genießen Sie den einmaligen Blick von der Aussichtsgalerie über die großen Fährschiffe, Travemünde und die Lübecker Bucht.
Infos: 04502/8891790 und info@leuchtturm-travemuende.de
Eintritt/Teilnahme: Erwachsene € 2,- p. P./Kinder (bis 14 Jahre) € 1,- p. P.
Alter Leuchtturm Travemünde, Am Leuchtenfeld 1

Wann: 11.00 – 16.00 Uhr
www.leuchtturm-travemuende.de

Sandskulpturen Travemünde: Flora & Fauna

Unter dem Motto »Flora & Fauna« erwartet Sie eine einzigartige Ausstellung in drei Bootshallen am Fischereihafen »Auf dem Baggersand« von Lübeck-Travemünde. Über 60 Skulpturen in 25 Bildszenen zeigen 
Eintritt/Teilnahme: Erwachsene: 9,50 €, Ermäßigt: 8,50 €, Kinder: 6,50 €
Wo: Auf dem Baggersand 17, Travemünde

Wann: 10.00 – 18.00 Uhr
www.sandskulpturen-travemuende.de

Travefahrt von Travemünde nach Lübeck

Die Travefahrt vorbei an Fähren und Frachtern, dem 900 Jahre alten Fischerdorf Gothmund, der alten Fischereistadt Schlutup und weiteren Sehenswürdigkeiten ist ein echtes Erlebnis. In Lübeck angekommen 
Eintritt/Teilnahme: Einzelfahrt € 16,- p. P. Erwachsene/€ 11,- p. P. Kinder (4 bis 14 Jahre)/€ 8,- p. Fahrrad/Ermäßigungen für Tages-Kombi-Ticket Hin- und Rückfahrt, Familien und Gruppen
Wo: ab Kaiserbrücke, Vorderreihe 64a

Wann: 11.00, 15.00 und 17.00 Uhr
www.hanse-travemuende.de

Besichtigung der Ostseestation Travemünde

Was lebt in der Ostsee? Wieso sieht man im Winter keine Quallen? Warum ist die Scholle platt? Meeresbiologen beantworten Ihre Fragen und erklären anschaulich anhand von Exponaten und Schauaquarien die 
Eintritt/Teilnahme: € 7,- p. P. Erwachsene/€ 5,- p. P. Kinder bis 12 Jahre, Gruppenpreise auf Anfrage
Wo: Ostseestation Travemünde, Priwall, Passathafen, Priwallpromenade 29-31

Wann: 11.30 – 16.00 Uhr
www.ostseestation-travemuende.de

Willkommen im Vogelpark Niendorf

Der Vogelpark Niendorf beherbergt ca. 1.000 Vögel und 250 Arten. Besonders sehenswert ist die Eulensammlung, die weltweit eine der größten ist. Raritäten wie Doppelhornvögel, Goliathreiher, Mandschurenkraniche, 
Eintritt/Teilnahme: Erwachsene: 12,00 €, Kinder von drei bis 15 Jahren: 6,00 €; Gruppenpreise, Jahreskarten
Wo: Vogelpark Niendorf, An der Aalbeek, 23669 Timmendorfer Strand / Niendorf, Tel.: (045 03) 4740

Wann: 9.00 – 19.00 Uhr

Hanseschifffahrt: Rundfahrt Dummersdorfer Ufer oder Pötenitzer Wiek Rundfahrten

Die einstündige Schifffahrt führt entlang des Travemünder Fischereihafens mit Blick auf die Skyline des gewachsenen Ortes, immer dicht vorbei an den großen Pötten, weiter geht es tagesaktuell mit 
Eintritt/Teilnahme: Erwachsene € 12,- p. P./Rentner:innen € 10,-/Kinder (4 – 14 Jahre) € 8,- p. P./Gruppenrabatte/Hundemitnahme kostenlos
Wo: ab Überseebrücke 2, Travepromenade

Wann: 12.30, 14.00 und 16.30 Uhr
www.hansa-luebeck.de

Ausstellungsbesuch in der Naturwerkstatt Priwall

Was lebt in der Ostsee? Wieso sieht man im Winter keine Quallen? Warum ist die Scholle platt? Meeresbiologen beantworten Ihre Fragen und erklären anschaulich anhand von Exponaten und Schauaquarien die 
Eintritt/Teilnahme: € 7,- p. P. Erwachsene/€ 5,- p. P. Kinder bis 12 Jahre, Gruppenpreise auf Anfrage
Wo: Ostseestation Travemünde, Priwall, Passathafen, Priwallpromenade 29-31

Wann: 12.00 – 17.00 Uhr
www.ostseestation-travemuende.de

Anja Es: KUNST! Galerie in der Alten Vogtei

Wo: Vorderreihe 7, Travemünde (Alte Vogtei)
Wann: 11.00 – 17.00 Uhr
www.anja-es-kunst.de

Ihr Kommentar