Ostseele

Hier ist was los

Historischer Spaziergang durch Niendorf

  1. April 2018 ab 15.00 Uhr

Aufgrund der großen Resonanz lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Niendorf auch dieses Jahr zu einem Gemeindenachmittag ein. Für den Vortrag hat Melanie Zühlke, Leiterin des Gemeindearchivs Timmendorfer Strand, Ansichtskarten und Fotos aus dem Bestand des Gemeindearchivs ausgewählt. Der historische „Spaziergang durch das Niendorf der 50er und 60er Jahre“ führt von der Strandstraße und der Promenade über den Niendorfer Hafen, Café Keese und der Wasserskiseilbahn zum Brodtener Steilufer. Kurze Abstecher gibt es in einzelne Seitenstraßen. Letzte Station ist die Hermannshöhe. Dazu gibt es im Gemeinderaum Störtebekerweg 22b wie gewohnt, Kaffee und Kuchen.

Ihr Kommentar