Ostseele

Hier ist was los

Anbaden

suju / Pixabay

Das traditionelle Anbaden läutet die Sommersaison in Travemünde ein. Der Sprung ins kalte Nass lohnt sich in diesem Jahr doppelt, denn neben einer tollen Urkunde, leckerem Schinkenbrot und wärmendem Rum erhalten die ersten 250 Badegäste ein tolles „Anbade“-T-Shirt. Und für die Kleinen gibt es eine ganz besondere Überraschung. Auch für das leibliche Wohl der Zuschauer wird gesorgt. Eintritt: frei Ort: Strand – Höhe Brügmanngarten

https://www.travemuende-tourismus.de/veranstaltungen/highlights/anbaden.html

Ihr Kommentar