Ostseele

Hier ist was los

Modellregion update

Ab dem 12. April 2021 darf die Aussengastronomie wieder öffenen !

Ab dem 19. April 2021 dürfen Ferienwohnungen Gäste wieder beherbergen

Die Voraussetzungen dafür werden in den Genehmigungen für die Modellregion Innere Lübecker Bucht festgelegt und ab sofort hier täglich von uns zur Verfügung gestellt und aktualisiert.

Was ist eine touristische Modellregion?
Eine Modellregion besteht aus teilnehmenden Beherbergungsbetriebe, Gastronomiebetriebe und Freizeiteinrichtungen die unter Auflagen öffnen dürfen und werden wissenschaftlich begleitet.

Für welchen Zeitraum gilt die Modellregion?
Vom 19. April 2021 bis 16. Mai 2021 läuft dieser Versuch zunächst. Die beteiligten Hotels öffnen erst am 26. April 2021.

Was geschieht, wenn die Inzidenz steigt? Können Sie nach Hause geschickt werden?
Generell gilt, dass das Modellprojekt stattfindet, solange der Inzidenzwert (3 Tage hintereinander) nicht über 100 liegt. Das Modellprojekt kann jedoch jederzeit durch das Land Schleswig-Holstein bzw. Gesundheitsamt Ostholstein beendet werden und somit zur Abreise auffordern. Die Kosten trägt der Gast. Ob das sinnvoll ist entscheiden wir im Einzelfall.

Müssen Sie sich vor Ort testen lassen?
Ein, für Urlauber kostenloser Coronaschnelltest muss alle 72 Stunden nach Anmeldung z.B. in der Trinkkurhalle durchgeführt werden.

Muss Ihr Kind sich auch testen lassen?
Kinder sind erst ab 12 Jahren Testpflichtig

Kann ich mich auch selbst testen?
Selbsttests sind nicht zulässig.

Wie kann ich meinen Corona Schnelltest nachweisen?
Der Nachweis kann durch ein schriftliches Zertifikat, ein Zertifikat auf dem Smartphone oder durch ein Bändchen mit QR-Code erfolgen. 

Was passiert, wenn ich mich während meines Aufenthaltes mit Corona infiziere?
Sollten Sie sich während Ihres Aufenthaltes mit dem Corona Virus infizieren so müssen Sie sofort abreisen, in Quarantäne in einer dafür vorgesehenen Ferienwohnung.

Finden während der Modellphase Veranstaltungen statt?
Veranstaltungen dürfen auch während der Modellphase nicht stattfinden.

Was ist die Luca App?
Die Luca App ist eine Lösung für die schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung. Damit kann eine verantwortungsbewusste Nachverfolgung von Infektionsketten gewährleistet werden. Die Voraussetzungen finden Sie in unseren Ferienwohnungen.

Wofür benötige ich die Luca App?
Luca brauchen Sie für Besuche in Restaurant oder in Freizeitbetrieben. Sie sollte bei Anreise bereits auf dem Smartphone installiert sein, um den vorliegenden QR-Code scannen zu können. Jedes Familienmitglied muss dWas passiert mit meinen gezahlten Leistungen, wenn ich krank werde?ie App verwenden.

Muss jedes Familienmitglied die Luca App verwenden, oder reicht es, wenn eine Person eincheckt?
Die generierten Daten der Luca App werden dezentral verschlüsselt und teilen sich ebenfalls auf drei Schnittstellen auf: Gastgeber, Gast und Gesundheitsamt. Nur im Falle einer Infektion setzen sich die Daten zusammen und sind dann für das Gesundheitsamt lesbar. Gastgeber, Veranstalter, Betreiber, wir selbst, oder Dritte, haben zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die Daten.

Was muss ich bei einem Besuch der Gastronomie und Freizeiteinrichtungen beachten?
Für die Innengastronomie muss ein negatives Testergebnis vorgelegt werden (nicht älter als 24 Stunden). Die Außengastronomie darf ohne Test besucht werden. Es gilt allerdings die Empfehlung an die beteiligten gastronomischen Betriebe, auch auf den Terrassen einen negativen Test zu verlangen, allein auch um auch Toilettengänge zu ermöglichen. Außerdem müssen Sie sich mit der Luca App einchecken.

Braucht man eine Reservierung im Restaurant?
Ja eine Reservierung für den Innenbereich ist notwendig, um einen hohen Gästeandrang zu vermeiden.

Muss die Luca App für einen Restaurantbesuch installiert sein?
Das Betreten eines Restaurants ist nur mit der Luca App möglich. Wenn man kein Internetfähiges Smartphone hat, bekommt man einen Schlüsselanhänger mit QR-Code.

Gibt es ein weiterhin ein Ausschankverbot von Alkohol?
Generell gilt, dass kein Alkohol an bereits alkoholisierte Personen ausgeschenkt werden darf.

Gibt es eine Sperrstunde?
Eine Sperrstunde für die Gastronomie gibt es in der Zeit zwischen 22 und 6 Uhr.

Werden die Mitarbeiter der Gastronomiebetriebe getestet?
Alle Mitarbeiter*innen müssen sich 2x pro Woche testen lassen.

Was passiert, wenn man keinen Test vorweisen kann?
Eine Bewirtung in der Innengastronomie darf nicht stattfinden. 

Benötige ich ein negatives Testergebnis bei Anreise?
Ja, bei der Anreise muss ein negatives Testergebnis vorliegen. Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden). Wenn Sie kein negatives Testergebnis vorlegen können dürfen wir Sie nicht beherbergen. Die Reisekosten werden nicht erstattet.

Was ist beim Einchecken zu beachten?
Es erfolgt kontaktlos und über die Luca App.

Was passiert mit meinen gezahlten Leistungen, wenn ich krank werde?
Hier greifen unsere normalen Stornobedingungen. Bitte schützen Sie sich durch eine entsprechende Versicherung schützen. Die Zahlungen sind, entgegen unseren Geschäftsbedingungen, erst bei Anreise fällig.

Sie haben noch weitere Fragen?
Für kurzfristige, als tägliche Änderungen und Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter den bekannten Telefonnummern, sowie per email oder WhatsApp.

Für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Gestaltung eines gesunden, erholsamen und wunderschönen Urlaubs bedanken wir uns im voraus und wünschen Ihnen alles GUTE.

Ihr Kommentar