Ostseele

Hier ist was los

Da gibt es noch Meer ?

Musik in der Niendorfer Petri-Kirche

Am Samstag, den 7. März, ist um 19 Uhr der Singer, Songwriter und Rock-Poet Kai Kankowski mit seinem Programm „Da gibt es noch mehr“ zu Gast in der Niendorfer Petri-Kirche. Mit dabei ist Andreas Glaser an der Gitarre. Kai Kankowski ist Musiker mit Leib und Seele seine Musik lässt sich nicht in eine bestimmte Schublade einordnen. Er schreibt Musik zum Zuhören. Dabei sind die deutschen Texte und die Musik miteinander verwoben und stützen sich gegenseitig. Mit seiner leicht rauen und verwandlungsfähigen Stimme verbindet er dabei die verschiedensten Stilrichtungen zu einem Kunstwerk. Begleitet wird er dabei von Andreas „Luke“ Glaser der junge und überaus talentierte Gitarrist hat sich in der quirligen Kieler Musikszene einen festen Platz erobert. Geschätzt wird er für seine spielerische Bandbreite und sein enormes Improvisationsvermögen. Im aktuellen Programm „Da gibt es noch mehr“ wird eine Mischung aus Jazz und Folk, Ballade und Rock, Chanson und Blues erklingen. Eben baltischer Neo-Fork-Rock! Freuen sich auf das erste, von insgesamt 13 geplanen Konzerten in unserer Kirche, so die Veranstalter

Petri-Kirche, Sydowstraße 14, 23669 Niendorf / Ostsee

https://goo.gl/maps/e9SNyMNMyga2p7ZJ6

Ihr Kommentar