Ostseele

Hier ist was los

Fotokurs – HDR direkt aus der Kamera

Hohe Kontraste mittels HDR-Fotos direkt aus der Kamera

Wo viel Licht ist, ist viel Schatten – das gilt am Tage wie auch Nachts. Ist der Kontrastumfang zu hoch für den Kamerasensor, kann er diesen nicht in einem einzigen Foto bewältigen. Soll dennoch möglichst viel Zeichnung in die hellen und die dunklen Bereiche, kann das über die Zusammensetzung aus mehreren Bildern erfolgen. FotografInnen mit moderneren Kameras (DSLR/Systemkamera) können das direkt durch die Software der Kamera erledigen lassen. Der Kurs macht mit dieser speziellen Möglichkeit vertraut.

Voraussetzung sind fotografisches Grundlagenwissen, die besondere Freude am kreativen Fotografieren und die eigene Digitalkamera (vorzugsweise DSLR-, Bridge- oder Systemkamera, mit Bedienungsanleitung und vollen Akkus oder Reservebatterien) mit leerer Speicherkarte, ein stabiles Stativ (zwingend notwendig), kleine Taschenlampe und eine illuminierte Uhr mit Sekundenzeiger (kann auch im Smartphone sein).

Eine anschließende Auswertung der Bilder kann individuell mit dem Dozenten über Email erfolgen und wird als zusätzliche Möglichkeit der fotografischen Weiterentwicklung für die Teilnehmer optional und kostenfrei angeboten.

Mindestteilnehmerzahl: 4 / maximal 8

Der Treffpunkt in Scharbeutz wird den angemeldeten TeilnehmerInnen unmittelbar durch den Dozenten mitgeteilt.

Anmeldung bitte hier über die Homepage oder telefonisch unter 0171 6846004 direkt beim Dozenten Detlef Sarau.

Termine für diese Veranstaltung:

  • 15.04.2018 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Preise

30.00 €

Ihr Kommentar